Die Idee der BestCom Breitband eG

Wir bauen und betreiben Breitband- und Glasfasernetze. Zudem erwerben und betreiben wir bestehende Breitbandnetze mit vorhandenen Kundenverbindungen, um diese weiter auszubauen.

Unser Ziel ist es, mindestens 70.000 Haushalte in den nächsten 2 Jahren mit schnellen Glasfasernetzen zu versorgen. (Mindestbandbreite von 50 Mbit/pro Sekunde und mehr)

Wir konzentrieren uns auf kleinstädtische und ländliche Regionen, die noch über keine leistungsfähige Breitbandversorgung (Hochgeschwindigkeitsinternet) verfügen.

Wir sorgen dafür, dass in diesen Regionen das schnelle Netz geschaffen wird. Heute verfügen weniger als 20% der Haushalte in diesen Regionen über eine solche leistungsfähige Infrastruktur. Die Gemeinden und Landkreise begrüßen und unterstützen die Vorhaben nach Kräften, um für Ihre Bürger und Unternehmen ein schnelles Netz zu ermöglichen.

Unsere Kunden können damit die Internetangebote nutzen, die ein schnelles Netz benötigen. Die Zukunft gehört der Verschmelzung von TV mit dem Internet durch Videodienste (wie z.B. NetFlix &. Co.). Hinzu kommen Cloud Computing, E-Learning, E-Health, parallele Nutzung eines Zugangs durch mehrere User und und und. Zusätzlich wird Ihre Telefonie günstiger und komfortabler.

Neue Netze werden grundsätzlich nur bei Erreichung einer festgelegten Vorvermarktungsquote und positiver Wirtschaftlichkeitsprognose gebaut. Der so geschaffene Sachwert ist durch die Zukunftstechnologie Glasfaser sehr werthaltig und wertsteigernd.